SUB 40
Installations-Serie
neu

 
Besonderheiten
  • Bandpass-Subwoofer
  • Kompakte Bauform
  • 2 × 6,5"-Langhub-Chassis
  • Belastbarkeit 400 Watt
  • Standardfarben Weiß und Schwarz
Einsatzbereiche
  • Home-Audio
  • Gastronomie, Hotels
  • Konferenzräume
  • Läden, Verkaufsräume
  • Surround-Anlagen
Beschreibung

Der SUB 40 ist ein kompakter, passiver Subwoofer für den Einsatz in Mehrkanal-Anlagen mit System-Controller. Durch den Einsatz von zwei hochbelastbaren 6,5"-Langhub-Basschassis in einem doppelt ventilierten Bandpass-Gehäuse erzeugt der SUB 40 hohe Basspegel. Dank der schmalen Bauform mit kompakten Abmessungen und der definierten Schallaustrittsöffnungen lässt er sich sehr gut in Möbel und Einbauten unsichtbar integrieren. Der Anschluss erfolgt über zwei parallel geschaltete Speakon-Buchsen (Input und Thru) oder steckbare Schraubklemmen.

Die Anschlüsse sind zurückversetzt angeordnet, sodass Stecker und Kabel nicht überstehen. Der SUB 40 ist der passende Subwoofer für Satelliten-Lautsprecher der Installations-Serie, für die Linienstrahler der ZL-Serie und für Einbaulautsprecher der DE-, DE-X- und DE-Plan-Serien.

Technische Daten
Prinzip
Doppelt ventilierter Bandpass-Subwoofer
Bestückung
2 × 6,5"-Langhub-Chassis
Übertragungsbereich
35…150 Hz
Impedanz
8 Ohm
Belastbarkeit
RMS 200 Watt, Programm 400 Watt
Schalldruck
93 dB (1W/1m), max. 118 dB (Halbraum)
Abmessungen (B × H × T)
250 × 400 × 500 mm (ohne Gummifüße)
Gewicht
11 kg
Gehäuse
MDF, seidenmatt lackiert
Anschlüsse
2 × Speakon und Schraubklemmen, steckbar
Downloads
Datenblatt (PDF)
EASE
Bedienungs­anleitung
 
ModellAusführung

SUB 40 Weiß

SUB 40 Schwarz

RAL 9016

RAL 9005

Andere Farben und Ausführungen auf Anfrage